POTSDAM

Funktionierende Nahversorgung

Das kulturelle Vermächtnis Potsdams als ehemalige Residenzstadt mit zahlreichen Schloss- und Parkanlagen ist 1990 in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen worden. Das erste große Filmatelier Babelsberg zählt heute zu den modernsten Zentren der Film- und Fernsehproduktion. In innenstadtnaher Lage befindet sich seit 1997 das MARKT-CENTER mit ca. 8.000 m² Verkaufsfläche. Mit einem vielseitigen Angebot rund um Lebensmittel, Bekleidung, Schuhwaren, Drogerie sowie verschiedener Dienstleistungen und Gastronomen ist es bei den Anwohnern ein fest etablierter Treffpunkt. Auch dank der optimalen Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Das modern gestaltete Center verfügt über ein Parkhaus mit ca. 200 kostengünstigen Parkplätzen. Sowohl im 1. Obergeschoss als auch im Erdgeschoss ist das Parkhaus direkt an die Ladenstraße angebunden.

Mietfläche ca. 8.000 m²
Mieteranzahl ca. 30
Ankermieter REWE, ROSSMANN, Netto, RENO, JOHN REED
Centertyp Stadtteil-Center
Eröffnung 1997
Management KOPRIAN iQ seit 12/2018